Molton Blog
Molton Markt

Kunden Hotline

+49 (0)5902-99 833 0

Kunden Hotline +49 (0)5902-99 833 0

Der Molton Markt lud zum Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür - das Team von Molton Markt und Planen MarktEin Tag der offenen Tür bei einem Unternehmen gibt interessante Einblicke in Arbeitsweise und Produktpalette. Das dachten sich auch die zahlreichen Besucher in Freren, die sich am Samstag, 13.05.2017, in die Geheimnisse von Molton Markt und Planen Markt einweihen ließen. Mehrere Führungen über den Tag verteilt wurden von den Besuchern mit großem Interesse verfolgt. Zu den Highlights der Führungen gehörten eine Feuerprobe des schwer entflammbaren Moltonstoffes und eine Präsentation von Tischmolton und seinen Vorzügen. Während sich die Erwachsenen über unterschiedliche Moltonstoffe und Planen-Arten informierten, spielten die kleinen Gäste im großen Sandkasten oder verausgabten sich auf der Hüpfburg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pausieren und gleichzeitig Produkte kennenlernen

Tag der offenen Tür - Kaffee & KuchenBei all den Fachgesprächen über Molton und Planen machte sich früher oder später auch der Magen bemerkbar. Snacks und kalte Getränke, sowie Kaffee und Kuchen konnten bequem an den zahlreichen Tischen in einer ehemaligen Lackierhalle eingenommen werden. Ausgeschmückt war der Raum selbstverständlich mit Dekomolton aus dem eigenen Sortiment. Eine Flexiwand mit Reißverschluss sowie mit Sichtfenster schloss eine Toröffnung und sorgte darüber hinaus für Schutz gegen Sonne, Zugluft und Staub. So konnten die Gäste beim Tag der offenen Tür einige der Produkte im praktischen Einsatz erleben.

Wer fragt, dem wird geholfen

Tag der offenen Tür - die AuskennerFür die musikalische Untermalung des Tages sorgte ein professioneller DJ, die Kinder hatten genug mit Hüpfburg und Sandkasten zu tun und wer nach der Führung noch Fragen zu Produkten oder zum Unternehmen selbst hatte, fand mit Leichtigkeit einen Ansprechpartner. Dafür sorgten die auffälligen Westen des Teams mit der Aufschrift „Auskenner“ oder „Auskennerin“. Blau für die Herren, Rosa für die Damen, versteht sich.

Bühnenstoff meets Bühnentechnik

Wo Bühnenstoffe wie Bühnenmolton, Dekomolton, Satinmolton und Bühnensamt verkauft werden, darf die passende Bühnentechnik nicht fehlen. Es war vom Molton Markt nur konsequent, die Firma HotSound-Store aus Cloppenburg zum Tag der offenen Tür nach Freren einzuladen. Christian Liedmann hatte nicht nur seinen passenden Namen dabei, sondern auch einige seiner Neuheiten für Bühnentechnik im Gepäck. In dieser Kombination kann sich auch der Laie vorstellen, wie es hinter den Kulissen eines Events zugeht. Wer an diesem Tag noch nicht genug gestaunt hat, konnte einem Holzkünstler bei der Arbeit zusehen. Vor den Augen der Besucher entstand eine tolle Holzskulptur.

Ein abwechslungsreicher Tag der offenen Tür  für Jung und Alt

Ein weiteres Highlight des Tages war die große Verlosung, bei der die Gäste tolle Produkte gewinnen konnten. Ein 15 m² großes Sonnensegel war der Hauptpreis und ging nach Spelle. Über einen Strandkorb samt Abdeckhaube aus Lkw-Plane konnte sich der zweite Gewinner freuen. Der dritte Preis, eine Gitterbox mit Abdeckung, ging  nach Haselünne.  Der glückliche Gewinner muss sich in Zukunft keine Gedanken mehr um die Lagerung seines Brennholzes machen.

Tag der offenen Tür - Demonstration der Arbeitsabläufe Tag der offenen Tür - Holzkunst Tag der offenen Tür - Auslosung der GewinnerTag der offenen Tür - Tolle Fotos mit der Selfie-Box

Eine besonders beliebte Attraktion an diesem Tag der offenen Tür war die Fotobox, in der sich die großen und kleinen Gäste vor verschiedenen Hintergründen fotografieren lassen konnten. Eine tolle Erinnerung für jedermann an einen erfolgreichen und fröhlichen Tag in Freren!

Comments are closed.