Molton Blog
Molton Markt

Kunden Hotline

+49 (0)5902-99 833 0

Kunden Hotline +49 (0)5902-99 833 0

Molton – Für was kann ich ihn benutzen?

Ich bin Fotograf und verwende als Studiohintergrund gerne Molton. Für was kann ich den Stoff sonst noch verwenden? In meinem Studio ist es besonders wichtig, dass der Hintergrund nicht reflektiert. Deshalb habe ich mich für Molton Stoff entschieden. Jetzt denke ich  darüber nach, mir ein privates Heimkino einzurichten. Ich habe gehört, dass Molton dafür ebenfalls gut zu gebrauchen ist. Stimmt das?

Das Besondere an Molton

Als Fotograf haben Sie bereits Erfahrung mit den optiMolton - für was: Studiohintergrundschen Vorteilen von Molton gemacht. Allerdings gibt es verschiedene Molton-Stoffe, die sich in ihren Eigenschaften unterscheiden. In Ihrem Falle handelt es sich ganz bestimmt um einen Bühnenmolton. Diese Molton-Art ist blickdicht und reflektiert nicht. Genau dieser Stoff eignet sich auch hervorragend, um Ihr geplantes Heimkino auszukleiden. Der Bühnenmolton wirkt nämlich zusätzlich schallisolierend. Sie besitzen bereits einen blickdichten und schallschluckenden Molton. Für was Sie ihn letztlich verwenden, ist Ihrer Kreativität überlassen.

Worauf es bei Molton Stoff ankommt

Unabhängig von der Molton-Art sind alle Stoffe vom Molton-Markt von herausragender Qualität. Wir verkaufen nicht nur Meterware, sondern auch fertig konfektionierte Vorhänge in allen gängigen Maßen und Farben. In unserer hauseigenen Näherei fertigen wir zusätzlich Molton-Produkte individuell nach Ihren Wünschen.

Da zu unseren Kunden Fachleute aus dem Event-Bereich gehören, sind all unsere Molton-Produkte schwer entflammbar nach  DIN 4102 B1 und EN 13773-c1 ausgerüstet. Deshalb finden unsere Produkte auch überall dort Verwendung, wo der Brandschutz einzuhalten ist. Für jedes Event der richtige Molton. Für was er verwendet wird, hängt von der Stoff-Art ab.

Welchen Molton kann ich für was benutzen?

Dekomolton eignet sich, wie der Name schon sagt, sehr gut zu Dekorationszwecken. Er ist mit 160 g/m² der leichteste Moltonstoff. Für Akustikzwecke ist diese Art Molton deshalb nicht zu empfehlen. Unschöne Gegenstände lassen sich damit jedoch durchaus verstecken.

Bühnenmolton ist schallschluckend und blickdicht und deshalb fast universal einsetzbar. In Grün oder Blau findet dieser Molton-Stoff beim Film als Greenscreen oder Bluescreen Verwendung. Außerdem eignet er sich zur Verarbeitung zu Akustikvorhängen oder als Backdrop für Studios oder Bühne.

Für Tischmolton sind ganz andere Eigenschaften wichtig als für unsere anderen Molton-Stoffe, denn dieser wird hauptsächlich im Gastgewerbe als Tischdecke eingesetzt. Tischmolton wirkt flüssigkeitsabweisend und ist deshalb ein perfekter Schutz für empfindliche Oberflächen.

Satinmolton ist so schwer wie Bühnenmolton und hat dieselbenakustischen Molton - für was: SatinmoltonEigenschaften. Als Hintergrund für Foto und Film ist er jedoch nicht zu empfehlen, weil er durch eine besondere Webtechnik eine glänzende Oberfläche besitzt. Als Theatervorhang hingegen sorgt dieser Molton-Stoff für eine einzigartige Atmosphäre. Brauchen Sie Beratung? Das Team vom Molton-Markt ist ihnen unter der Kunden-Hotline +49 (0)5902-99 833 0 gern behilflich. Wir informieren  Sie natürlich auch über die verschiedenen Arten von Molton und zeigen Ihnen, für was Sie sie verwenden können.

Für was kann man Molton verwenden?

Molton ist vielseitig einsetzbar. Bühnenmolton ist blickdicht, schalldämmend und reflektiert nicht. Daher ist er ideal geeignet für Film, Bühne & Studios. Satinmolton hat nahezu dieselben Eigenschaften, ist jedoch aufgrund seiner glänzenden Oberfläche nicht für Foto und Film zu empfehlen, sondern vielmehr als Vorhang mit wirkungsvoller Oberfläche wie z.B. im Theater. Dekomolton als leichtester Stoff eignet sich bestens zu Dekorationszwecken. Als Tischdecke und zum Schutz von Oberflächen ist Tischmolton die beste Wahl, da es flüssigkeitsabweisend und waschbar ist.

Comments are closed.