Molton Blog
Molton Markt

Kunden Hotline

+49 (0)5902-99 833 0

Kunden Hotline +49 (0)5902-99 833 0

Backdrop, was ist das?

Aktualisiert am 24.03.2022

Backdrop, was ist das? - Bühne mit schwarzem Hintergrundstoff beleuchtet„Backdrop – Was ist das?“ mag sich jeder fragen, der mit dem englischen Ausdruck nicht vertraut ist. Der Begriff hat im Englischen die Bedeutung von „Hintergrund“ oder „Kulisse“. Ein Backdrop kann aus unterschiedlichen Materialien (so auch aus Molton) bestehen und findet in vielen Anwendungsbereichen Verwendung, zum Beispiel:

  •     Fotostudio
  •     Theater
  •     Musikbühne
  •     Film und Fernsehen

Vor allem im Event-Bereich werden Backdrops eingesetzt, auch wenn sich sicherlich noch weitere Verwendungsmöglichkeiten finden. Backdrops können unterschiedliche Funktionen erfüllen. Deshalb werden unterschiedliche Materialien dafür verwendet. Im Folgenden erklären wir Ihnen vor allem, wann es sich lohnt, einen Molton-Stoff als Backdrop einzusetzen.

Backdrops auf der Bühne – universelle Einsatzmöglichkeiten

Insbesondere im Bühnenbau ist vorzugsweise Bühnenmolton als Hintergrund ein gängiges Material. Weil der Stoff schallschluckend und blickdicht ist, eignet er sich hervorragend zur Verbesserung der Raumakustik und verbirgt gleichzeitig zuverlässig den Backstagebereich vor den Augen des Publikums.

Schwarzer Bühnenmolton empfiehlt sich außerdem perfekt als dezenter Backdrop für Lichteffekte. In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie Molton als Hintergrund für eine LED-Leinwand verwendet werden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Molton als Hintergrundstoff schafft beste Voraussetzungen für eine spektakuläre Bühnenshow!

Was ist ein Backdrop? – Einsatzmöglichkeiten im Fotostudio

Der Fotograf rückt Sie ins richtige Licht. Dafür spielt auch der richtige Hintergrund eine Rolle. Je nach Wirkungsintention kann dieser sowohl im Material als auch in der Farbgebung unterschiedlich sein. Geht es im Foto darum, eine Illusion zu erzeugen, werden häufig bunte oder motivische Hintergründe gewählt. Dabei handelt es sich in der Regel um bedrucktes Vinyl. Benötigen Sie aber Passbilder, oder Sie möchten einen seriösen Eindruck auf Ihren Bewerbungsfotos hinterlassen, dann muss der Hintergrund einfarbig sein. Schließlich soll der Backdrop nicht von Ihnen ablenken. Gerade in diesen Fällen empfiehlt sich der Einsatz eines Molton-Stoffes.

Was heißt Backdrop als Hintergrund im Fotostudio

Je dicker der Molton-Stoff, desto blickdichter ist Ihr Backdrop was ist das - ZubehoerBackdrop und desto leichter können Sie ihn knitterfrei befestigen. Der Stoff reflektiert nicht und ist deshalb der ideale Fotohintergrund, wenn Sie mit Studioblitz arbeiten. Der Molton-Markt bietet verschiedene Varianten in unterschiedlichen Farben, die infrage kommen. Schildern Sie uns einfach Ihr Vorhaben. Unser Team hilft Ihnen gern bei der Auswahl des richtigen Stoffes.

Müssen Sie Brandschutzbestimmungen einhalten? Kein Problem, denn all unsere Molton-Produkte sind schwer entflammbar nach DIN 4102 B1. Bei uns finden Sie auch das richtige Molton Zubehör, um den Backdrop fachmännisch zu befestigen.

Backdrop für Events

Was bedeutet ein Backdrop für den Eventbereich? Ähnlich wie im Fotostudio, kann ein Backdrop im Theater Backdrop was ist das - Konfektionierungund auf Musikbühnen unterschiedliche Funktionen haben. Deshalb werden auch diverse Materialien eingesetzt. Ein Moltonstoff aus unserem Sortiment empfiehlt sich besonders dann, wenn die optimale Akustik und/oder die richtigen Lichtverhältnisse ausschlaggebend sind. Backdrop – Was ist das? Auf Bühnen häufig ein Vorhang aus Bühnenmolton im Hintergrund. Gerade im Theater ist es sinnvoll, den Molton als Hintergrundvorhang einzusetzen, um einen flexiblen Umgang mit der Kulisse zu ermöglichen.

Der Molton-Markt bietet Ihnen konfektionierte Vorhänge in gängigen Größen. Das Team in unserer hauseigenen Näherei fertigt Ihnen aber auch gern einen Backdrop nach Ihren individuellen Vorstellungen. Dazu brauchen Sie nur die gewünschten Maße in unser Konfektionsblatt Molton nach Maß einzutragen. Bei öffentlichen Events spielt zudem der Brandschutz eine große Rolle. Was heißt das für den Backdrop? Er muss natürlich nach B1 schwer entflammbar sein. Bei uns im Shop sind deshalb alle Stoffe nach DIN 4102 B1 und EN13773-c1 ausgerüstet und eignen sich dementsprechend ideal für die Benutzung im öffentlichen Raum.

Was bedeuten Backdrops für kleinere Events?

Auch im privateren Bereich können Backdrops nützlich sein. Unansehnliche Regale bei Firmenfeiern lassen sich mit Molton elegant verhängen und machen den Raum dadurch gemütlicher. Ebenso können Sie Partyräume durch Backdrops verschönern. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Unsere Bühnenvorhang-Sets eignen sich nicht nur als mobile Theatervorhänge. Sie können auch als Backdrops dienen. Das passende Zubehör zur Aufhängung gehört zum Lieferumfang.

Was ist ein Backdrop – Einsatz bei Film und Fernsehen

Backdrops bei Film und Fernsehen sind besser unter den Namen Greenscreen oder Bluescreen bekannt. Ein Backdrop – Was ist das? Beim Film handelt es sich um einen entweder grünen oder blauen Hintergrund. Beide Farben ermöglichen das spätere Einfügen von Spezialeffekten. Gerade beim Film ist es wichtig, dass der Hintergrund einen positiven Einfluss auf Ton und Licht hat. Wir vom Molton-Markt empfehlen als Backdrop für Film und Fernsehen Bühnenmolton in entsprechender Farbe. Dieser ist schallschluckend und reflektiert kein Licht. Die Dicke des Stoffes macht es zudem recht einfach, ihn knitterfrei und fachmännisch zu befestigen.

Für den Gebrauch als Konferenzhintergrund in privathaushalten  bieten wir unsere Homeoffice Sets in Schwarz & Greenbox an.

Was ist ein Backdrop? – Zusammenfassende Fakten

Backdrops sind Hintergründe für vor allem Bühnen, Backdrop was ist das - BackdropstoffeFotostudios und Filmsets. Sie werden besonders gern im professionellen Event-Bereich eingesetzt. Je nach Zweck können sie aus verschiedenen Materialien bestehen und sind farblich variabel. Der Einsatz von Molton bietet sich besonders dann an, wenn ein einfarbiger Hintergrund gewünscht ist und wenn Akustik und/oder Lichtverhältnisse einen großen Einfluss auf das Projekt haben.

Ist Ihnen die Frage „Backdrop – Was ist das?“ mit diesem Artikel noch nicht hinreichend beantwortet, steht Ihnen unser Team unter der Rufnummer 05902-998330 gern für Rückfragen zur Verfügung.

Was ist ein Backdrop?

Aus dem Englischen übersetzt bedeutet "Backdrop" = Hintergrund und genau das ist seine Funktion. Da sogenannte Backdrops positiven Einfluss auf Ton und Licht haben, werden sie als Hintergrund eingesetzt bei Film & Fernsehen, auf Bühnen und im Fotostudio.

Comments are closed.